Projekte

Vom eintägigen Hackathon bis zum mehrjährigen Großprojekt – in unserer Projektliste der letzten 18 Jahre ist so ziemlich das ganze Spektrum enthalten. Aber so sehr man sich im Rückblick auch über die coolen Ideen der Vergangenheit wieder freuen kann, am spannendsten sind doch die aktuellen Projekte.


Transport Assignment

Transport Management via Webanwendung

Web

Eine Anwendung zur Verwaltung und Planung von Lieferungen und den dazugehörigen Transporten. Inklusive Angebot Abgabe seitens Zulieferer, Zuweisung der Transporte und Transportverfolgung.

Die Transporeon Logistikplattformen sind die Alleskönner des Transport Managements und verbinden weltweit in 100 Ländern über 1.200 Verlader mit über 90.000 Speditionen.
bluehands unterstützt Transporeon in der (Weiter-)Entwicklung der Transport Assignment Platform. Die eingesetzten Entwickler arbeiten dort als Full Stack Developer in allen Bereichen; von der Postgress Datenbank über Hibernate bis hin zum GXT/GWT basierenden Frontend.
Diese ermöglicht es Verladern geplante Lieferungen und Warentransporte im System zu erstellen und diese mit verschiedenen Methoden an Speditionen zu kommunizieren. Je nach Methodenwahl ist es dem Spediteur dann möglich das Angebot des Verladers anzunehmen oder selbst ein Angebot zu erstellen. Auf diese Weise eingebrachte Angebote können vom Verlader verglichen und akzeptiert werden.
Eine der neu entwickelten Funktionen ist eine Angebots-Vorhersage für den Verlader. Beim Veröffentlichen eines Transportes wird dem Verlader prognostiziert wie viele Angebote für diesen Transport zu erwarten sind. Diese Prognosen bestehen aus den Erfahrungen, welche aus bisherigen Daten gewonnen wurden, verbunden mit der Vorhersage eines Machine Learning Modells.
Wurde zwischen Verlader und Spedition eine Einigung erzielt, wird der Transport entsprechend zugewiesen. Für diese Transporte sind jederzeit wichtige Informationen, wie Echtzeitverfolgung oder die zu erwartende Ankunftszeit (ETA), verfügbar.
Dem Spediteur ist es über die Plattform zudem möglich den Verlauf der Tour zu dokumentieren, welche von Spediteur und Verlader eingesehen werden kann. Weiters existiert ein anwendungsweites, transportspezifisches Nachrichtensystem, inklusive Dateianhang, für erleichterte Kommunikation zwischen den Parteien.
Damit gelingt es Transporeon mit Unterstützung von Bluehands die Vermittlung und Zusammenarbeit zwischen Verladern und Speditionen erheblich zu vereinfachen und optimieren.

 

Ansprechpartner: Michael Zeleny

Auftraggeber: Transporeon GmbH

 

Transport Assignment

Technologien

  • Java
  • GWT
  • GXT
  • Hibernate
  • Postgresql
  • Spring
  • Sprint Boot

Leistungen

  • Implementierung