Menschen

Jeder bei bluehands ist ein leidenschaftlicher Softwareentwickler. Dies ist der Grundstein für die hohe Motivation an der gemeinsamen Arbeit. Wir gehen respektvoll miteinander um, man hilft und inspiriert sich gegenseitig. Wir haben tagtäglich Spaß an unserer Arbeit und können mit Stolz behaupten, dass man dies merkt.


Oliver Hartmann
E-Mail:hartmann@bluehands.de
Telefon:+49 (721) 16108-81

Oliver Hartmann

Zuckerhaltiges Brausegetränk ist laut Olli nur nahe am Gefrierpunkt wirklich mit Genuss trinkbar. Aber da mezzo mix nicht mehr in seinen trainingsoptimierten Ernährungsplan passt, ist im bluehands Kühlschrank nun wieder mehr Platz.

Top fit bezwingt der ambitionierte Radler so auch nach einer langen Etappe noch spielend den bösen Anstieg kurz vor dem Ziel. Genau diese Ausdauer stellt er auch beim Programmieren unter Beweis.

Gute Code Qualität ist ihm wichtig und darum wird bei Olli fleißig refactored, bis der Quellcode seinen Ansprüchen genügt.

Was ist für Dich Arbeit?

Arbeit ist ein angenehmer Zeitvertreib – da gehe ich gerne hin. Lästige Arbeiten und Tätigkeiten verbinde ich eher mit der Hausarbeit – also zu Hause.

Was ist für Dich Spaß?

Alles sollte spaßig sein. Man sollte vieles locker sehen. Radfahren mit Mountainbike oder Rennrad, an Radveranstaltungen teilnehmen, Freunde treffen, Sport und Fitness. Spaß macht alles leichter.

Hast Du eine Vision?

Nö, eigentlich nicht. Vielleicht ein eigenes Haus – das ist aber mehr ein Wunsch.

Was begeistert Dich außer Software noch?

Mich begeistert alles, was ich nicht direkt verstehe. Besondere Leistungen von Menschen (sportlich, Arbeit, Algorithmen...) und die Frage „wie machen die das“?

Was bedeutet für Dich Neugier?

Neues Kennenlernen beruflich und privat. Ich mag technische Spielereien. Begeisterung und Neugier hängen für mich eng zusammen.

Was macht einen guten Tag für Dich aus?

Kaffee für den Start. Ein kurzweiliger Tag, der schnell vorbei geht. Ein guter Tag ist für mich, wenn von allem was drin ist, was man gerne macht. Also Ausgewogenheit. Und einen gewissen Grad an Freiheit - an Zeit haben.

Was würdest Du in der Bluehands-Küche verändern?

Es wäre toll, wenn es ein automatisches Kochen gäbe – also nicht selbst kochen – aber auch keine Fertiggerichte für die Mikrowelle. Wenn es so eine Art „Kochmaschine“ gäbe....

Was kannst Du über Deinen Kollegen sagen, der Dir Luftlinie am nächsten sitzt?

Der Michael ist gut gelaunt. Er ist aufstrebend und fleißig. Ich finde es positiv, dass er sich "normal" verhält. Mit Michael komme ich gut klar.

Was sollte jeder Mensch in seinem Leben gemacht haben?

… etwas unmögliches! Oder einfach mal am Wochenende lang ausschlafen.